Angebot

  • Willkommensritual, Taufe

  • Hochzeitsritual

  • Abschiedsritual

  • Rituale für weitere bedeutende Momente

  • Rituale für bedeutende Momente in Firmen

 

Willkommensritual, Taufe

Sie möchten Ihr Kind auf dieser Welt, in dieser Gemeinschaft, in Ihrer Familie willkommen heissen? Freie Rituale sprechen eine universelle Sprache und sind nicht auf eine Religion fixiert. Dadurch kann dieser bedeutungsvolle Moment ganz nach Ihren Vorstellungen und Wünschen gefeiert werden. Gerne gestalte ich diese Feier für Sie und berate Sie im Vorfeld mit Ideen, die diesen Tag ganz besonders werden lassen.

Hochzeitsritual

Ihre Hochzeit soll ein unvergesslicher Glücksmoment sein? Ob im grossen oder kleinen Kreis, gerne plane ich mit Ihnen Ihr ganz persönliches Hochzeitsritual und gestalte für Sie diesen bedeutsamen Augenblick. Dies kann unter freiem Himmel sein, an einem Ihrer Lieblingsorte in der Natur oder auch in einer Kirche, einfach ohne religiöses Sakrament. Gerne berate ich Sie bei diesem wichtigen Ja-Moment in Ihrem Leben.

Abschiedsritual

Sie wünschen sich eine Abschiedszeremonie, die für Sie stimmig ist? Mein Ziel ist es mit einem Abschiedsritual, Ihren Gefühlen Raum zu geben und dem Abschied dadurch Menschlichkeit zu schenken. Loslassen ist Teil des Lebens. Ein Ritual kann in diesem Moment Halt, Trost, Zuversicht und Orientierung geben.

Rituale für weitere bedeutende Momente

Beschäftigt Sie ein persönliches Anliegen oder spezielles Thema, bei welchem Ihnen ein Ritual neue Impulse geben könnte? Möchten Sie einen speziellen Geburtstag feiern? Oder haben Sie eine Idee, die Sie mit mir besprechen möchten? Bitte nehmen Sie mit mir Kontakt auf. Ich bin offen, auch für sehr individuelle Rituale sowie Kooperationen und Zusammenarbeiten, wo sinnvoll und stimmig.

Rituale für bedeutende Momente in Firmen

Ist es Zeit, in Ihrem Unternehmen etwas zu feiern, den Mitarbeitenden einen Moment der Selbst-Reflexion zu schenken? Oder möchten Sie ihnen als Mosaikstein der Burn-out Prävention eine Auszeit in der Natur gewähren? Den Startschuss zweier Firmen in eine gemeinsame Zukunft geben oder von etwas oder jemandem Abschied nehmen? Gerne erarbeite ich mit Ihnen ein passendes Ritual für Ihre Belegschaft oder Ihr Management, um diesen Momenten das gewisse Etwas und die entsprechende Aufmerksamkeit zu schenken.

Informationen zum Ablauf und den Kosten

Berufliche Standards

Ethische Vereinbarungen der Fachschule für Rituale

Über mich

Rituale begleiten mich schon lange. Sehr lange völlig unbewusst. Da ich meine Wurzeln im Obertoggenburg habe und dort die prägendsten Momente meiner Kindheit erlebt habe, ist es für mich ganz normal, naturverbunden zu sein, mich vom Klang und Gesang berühren zu lassen, ein Urvertrauen zu haben und mit beiden Füssen auf dem Boden zu stehen. Dies immer verbunden mit dem Wunsch zu träumen und Träume auch auszuleben. So stehe ich nun mitten im Leben, welches ich bereits von seiner buntesten Seite kennenlernen durfte:, als Team-Mitglied einer NLA Volleyballmannschaft, in verschiedenen Firmen als Marketingfachfrau und Eventspezialistin, auf beruflichen und privaten Reisen sowie als Ehefrau und Mutter eines Sohnes.

«Will jeden Moment geniessen» und «betanke mich mit Leben» singt Herbert Grönemeyer in seinem Lied «Halt mich». Einfacher gesagt als getan. Insbesondere in unserer beschleunigten Zeit, geprägt von Digitalisierung und Informationsflut, dafür mit wenig Aufmerksamkeit und Anteilnahme.

Ich helfe Ihnen, Ihre bedeutenden Momente für Sie stimmig zu gestalten, persönlich und individuell und frei von einem religiösen Korsett. Damit Sie die Meilensteine in Ihrem Leben aus vollem Herzen und ganz bewusst geniessen können.

Lebenslauf

Meine Momente

Zitat 2

Mehr lesen
«

Sammle Momente, nicht Dinge.

»
Unbekannt
×

Zitat 2

Sammle Momente, nicht Dinge.

Leben Sie im Jetzt?

Ich erzähle meinem 3jährigen Sohn von

Mehr lesen
«

Ich erzähle meinem 3jährigen Sohn von meinen Plänen in den nächsten Stunden und Tagen. Er schaut mich gross an und sagt verwundert: «Aber Mami, jetzt bist du da. Oder?» Ich staune, lächle ihn an und sage: «Ja, JETZT ist Mami da.»

Wumm. Der Kleine hat mir damit eine eindrückliche Lektion fürs Leben erteilt. Was zählt ist JETZT. Der Moment. Und nicht Morgen. Oder Gestern. Punkt.

»
×

Leben Sie im Jetzt?

Ich erzähle meinem 3jährigen Sohn von meinen Plänen in den nächsten Stunden und Tagen. Er schaut mich gross an und sagt verwundert: «Aber Mami, jetzt bist du da. Oder?» Ich staune, lächle ihn an und sage: «Ja, JETZT ist Mami da.»

Wumm. Der Kleine hat mir damit eine eindrückliche Lektion fürs Leben erteilt. Was zählt ist JETZT. Der Moment. Und nicht Morgen. Oder Gestern. Punkt.

Mehr wert als jedes Geschenk

Warum nicht seinen Liebsten wieder

Mehr lesen
«

Warum nicht seinen Liebsten wieder einmal sagen, was man besonders schätzt an ihnen? Was man so sehr liebt an ihnen? Was man bewundert? Was sie toll machen? Diese Anerkennung und Wertschätzung, vielleicht sogar ein Liebesbekenntnis, geht im Alltag allzu oft oder praktisch gänzlich verloren. Meist sagt man einander – wenn überhaupt – was einem stört, was einem nervt. Oder was man gerne anders haben möchte. Dies finde ich durchaus auch ein wichtiger Aspekt in der zwischenmenschlichen Kommunikation. Wenn Sie einen Anlass benötigen, nehmen Sie Weihnachten oder den Geburtstag: DIE Gelegenheit nicht nur an materielle Geschenke zu denken, sondern auch an schöne Gefühle, etwas für das Herz und die Seele des anderen zu tun. Also, packen Sie es an und sagen Sie Ihren Liebsten ganz spontan was sie so einzigartig und wichtig für Sie macht. Ehe es zu spät ist….

»
×

Mehr wert als jedes Geschenk

Warum nicht seinen Liebsten wieder einmal sagen, was man besonders schätzt an ihnen? Was man so sehr liebt an ihnen? Was man bewundert? Was sie toll machen? Diese Anerkennung und Wertschätzung, vielleicht sogar ein Liebesbekenntnis, geht im Alltag allzu oft oder praktisch gänzlich verloren. Meist sagt man einander – wenn überhaupt – was einem stört, was einem nervt. Oder was man gerne anders haben möchte. Dies finde ich durchaus auch ein wichtiger Aspekt in der zwischenmenschlichen Kommunikation. Wenn Sie einen Anlass benötigen, nehmen Sie Weihnachten oder den Geburtstag: DIE Gelegenheit nicht nur an materielle Geschenke zu denken, sondern auch an schöne Gefühle, etwas für das Herz und die Seele des anderen zu tun. Also, packen Sie es an und sagen Sie Ihren Liebsten ganz spontan was sie so einzigartig und wichtig für Sie macht. Ehe es zu spät ist….

Freunde fürs Leben

Wirklich gute Freunde habe ich eine Handvoll. Sie alle sind mir sehr wichtig. Wir sehen uns oft oder selten, hören oder lesen nicht ständig aber

Mehr lesen
«

Wirklich gute Freunde habe ich eine Handvoll. Sie alle sind mir sehr wichtig. Wir sehen uns oft oder selten, hören oder lesen nicht ständig aber regelmässig voneinander. Natürlich ist es einfacher, wenn man in der Nähe wohnt und sich häufig sieht. Dies ist aber nicht immer gegeben. Damit eine Freundschaft nicht leise davonläuft, kann man ein schönes Ritual pflegen und sich zum Beispiel einmal im Jahr am gleichen Datum am gleichen Ort treffen. Und:

«Wahre Freundschaft bedeute nicht Unzertrennlichkeit, sondern getrennt sein zu können, ohne dass sich etwas ändert.» (unbekannt)

»
×

Freunde fürs Leben

Wirklich gute Freunde habe ich eine Handvoll. Sie alle sind mir sehr wichtig. Wir sehen uns oft oder selten, hören oder lesen nicht ständig aber regelmässig voneinander. Natürlich ist es einfacher, wenn man in der Nähe wohnt und sich häufig sieht. Dies ist aber nicht immer gegeben. Damit eine Freundschaft nicht leise davonläuft, kann man ein schönes Ritual pflegen und sich zum Beispiel einmal im Jahr am gleichen Datum am gleichen Ort treffen. Und:

«Wahre Freundschaft bedeute nicht Unzertrennlichkeit, sondern getrennt sein zu können, ohne dass sich etwas ändert.» (unbekannt)

Wie tanken Sie auf?

Vor ca. sieben Jahren habe ich

Mehr lesen
«

Vor ca. sieben Jahren habe ich Yoga kennen und lieben gelernt. Ich mag es mit meinem eigenen Körpergewicht zu trainieren, neben fordernden Elementen auch Entspannungsmomente zu erleben und dabei ganz bei mir zu sein, ohne jegliches Konkurrenzdenken. Seit ich Yoga übe, habe ich ein super Körpergefühl entwickelt, bin beweglich, stark und ausgeglichen. Yoga ist eine enorm grosse Kraftquelle für mich.

Begonnen habe ich in Zürich bei Daniela: www.nandalayoga.ch
Jetzt übe ich regelmässig und mit grosser Freude in Wil bei Ute oder Bettina: www.time2yogawil.com

»
×

Wie tanken Sie auf?

Vor ca. sieben Jahren habe ich Yoga kennen und lieben gelernt. Ich mag es mit meinem eigenen Körpergewicht zu trainieren, neben fordernden Elementen auch Entspannungsmomente zu erleben und dabei ganz bei mir zu sein, ohne jegliches Konkurrenzdenken. Seit ich Yoga übe, habe ich ein super Körpergefühl entwickelt, bin beweglich, stark und ausgeglichen. Yoga ist eine enorm grosse Kraftquelle für mich.

Begonnen habe ich in Zürich bei Daniela: www.nandalayoga.ch
Jetzt übe ich regelmässig und mit grosser Freude in Wil bei Ute oder Bettina: www.time2yogawil.com

Meine Feuertaufe

Meine Feuertaufe als freie Ritualgestalterin durfte ich mit einer Abschiedsfeier für meinen verstorbenen Onkel erleben. Ich werde

Mehr lesen
«

Meine Feuertaufe als freie Ritualgestalterin durfte ich mit einer Abschiedsfeier für meinen verstorbenen Onkel erleben. Ich werde diese Erfahrung nie vergessen: wolkenloser Septembertag auf dem Iltios im Toggenburg, unter freiem Himmel, mit Jodelquartett und gut 40 Gästen. Auch wenn der Anlass traurig war, konnte ich mit einer schönen Feier in einer sehr passenden und stimmigen Umgebung, einen würdigen Rahmen geben. Getragen von der wunderbaren Natur am Fusse der Churfirsten und den vielen schönen Erinnerungen an Ruedi. Ich denke immer wieder daran zurück und bin sehr dankbar für das Vertrauen meiner Familie.

»
×

Meine Feuertaufe

Meine Feuertaufe als freie Ritualgestalterin durfte ich mit einer Abschiedsfeier für meinen verstorbenen Onkel erleben. Ich werde diese Erfahrung nie vergessen: wolkenloser Septembertag auf dem Iltios im Toggenburg, unter freiem Himmel, mit Jodelquartett und gut 40 Gästen. Auch wenn der Anlass traurig war, konnte ich mit einer schönen Feier in einer sehr passenden und stimmigen Umgebung, einen würdigen Rahmen geben. Getragen von der wunderbaren Natur am Fusse der Churfirsten und den vielen schönen Erinnerungen an Ruedi. Ich denke immer wieder daran zurück und bin sehr dankbar für das Vertrauen meiner Familie.

Worauf bauen Sie Ihr Urvertrauen?

Mehr lesen
«

Viele Menschen glauben an Gott. Ich glaube an die Kraft des Lebens. Bei der Geburt meines Sohnes wurde mir dies eindrücklich bewusst. Zum einen verspürte ich eine unfassbar grosse Dankbarkeit, dass alles gut gegangen ist. Und dass wir dieses unbeschreiblich schöne Geschenk in unseren Armen halten dürfen. Zum anderen empfand ich ein grosses Urvertrauen. Ich war so froh, dass ich gewisse Sorgen und Ängste rund um mein Kind an diese Kraft des Lebens abgeben durfte. Ja sogar musste, weil sie mich sonst erdrückt hätten. Ich bin sehr dankbar für dieses Urvertrauen.

»
×

Worauf bauen Sie Ihr Urvertrauen?

Viele Menschen glauben an Gott. Ich glaube an die Kraft des Lebens. Bei der Geburt meines Sohnes wurde mir dies eindrücklich bewusst. Zum einen verspürte ich eine unfassbar grosse Dankbarkeit, dass alles gut gegangen ist. Und dass wir dieses unbeschreiblich schöne Geschenk in unseren Armen halten dürfen. Zum anderen empfand ich ein grosses Urvertrauen. Ich war so froh, dass ich gewisse Sorgen und Ängste rund um mein Kind an diese Kraft des Lebens abgeben durfte. Ja sogar musste, weil sie mich sonst erdrückt hätten. Ich bin sehr dankbar für dieses Urvertrauen.

Brigitte goes Blog

Herzlich willkommen in meinem Blog! Mein Ziel damit ist es, Rituale mit dem aktuellen Zeitgeist in Verbindung zu bringen und zu zeigen, dass

Mehr lesen
«

Mein Ziel damit ist es, Rituale mit dem aktuellen Zeitgeist in Verbindung zu bringen und zu zeigen, dass einem diese ganz einfach und natürlich im Alltag oder als bedeutsame Momente auf dem Lebensweg begleiten können. Um das Leben in all seinen Farben zu feiern. Ich wünsche viel Vergnügen und Inspiration!

 

»
×

Brigitte goes Blog

Mein Ziel damit ist es, Rituale mit dem aktuellen Zeitgeist in Verbindung zu bringen und zu zeigen, dass einem diese ganz einfach und natürlich im Alltag oder als bedeutsame Momente auf dem Lebensweg begleiten können. Um das Leben in all seinen Farben zu feiern. Ich wünsche viel Vergnügen und Inspiration!

 

Kontakt

Brigitte Gübeli Ritualgestaltung
Altgrubenstrasse 19, 9500 Wil
079 299 25 45, brigitte@guebeli.ch